TV Boxen im Test – Kodi XBMC

Was hat sich in letzter Zeit geändert?

Als dieser Artikel ursprünglich veröffentlicht wurde, wurden drei XBMC-Box-Hersteller hervorgehoben, die versuchten, alle Add-Ons einzuschließen, die jeder verwenden möchte. Dann gab es einige hochkarätige Rechtsfälle im Vereinigten Königreich und in Europa, die den Markt erheblich veränderten.

Anfang September hat die EU ein Gesetz verabschiedet, nach dem Boxverkäufer nun überprüfen müssen, ob die Links, die sie zu ihren TV-Boxen einfügen, gegen mögliche Urheberrechtsgesetze verstoßen.

Offensichtlich ist dies ein logistischer Albtraum für Verkäufer. Je mehr Add-Ons enthalten sind, desto mehr Links müssen überprüft werden.

Um dies zu vereinfachen, haben viele Unternehmen die Add-Ons einfach entfernt, aber Lernprogramme für die Installation nach dem Kauf des Geräts erstellt – unter Umgehung der gesetzlichen Bestimmungen.

Später in diesem Monat wird die erste Person vor Gericht gestellt, die mit dem Verkauf von Fernsehgeräten in Großbritannien beauftragt ist, die illegale Inhalte streamen können. Brian Thompson, der Kodi-Kartons in Middlesbrough, England, verkauft, besteht darauf, dass er nichts falsch gemacht hat. Obwohl er sein Geschäft vor Gericht testen möchte, besteht immer noch große Unsicherheit beim Verkauf einer voll beladenen Kodi-Box.

Wenn “voll beladen” ist

Add-Ons von Drittanbietern können manchmal ziemlich frustrierend sein.

Tatsächlich haben mich Dutzende von Ihnen per E-Mail darüber informiert, dass beschissene Add-Ons eine Ihrer größten Herausforderungen darstellen, wenn Sie versuchen, einen Film oder ein Live-TV-Programm anzusehen.

Ich höre von Dutzenden Abonnenten, die mir mitteilen, dass sie gerade eine “Kodi Box” gekauft haben und diese nicht wie angekündigt funktioniert.

Ich wünschte, ich könnte sagen, ich bin überrascht.

Die meisten der enthaltenen Addons sind, um es klar auszudrücken, absoluter Mist. Fast alle Hersteller von TV-Boxen werden jedes Add-On, das sie finden, auf ihre voll geladene Kodi-Box werfen und sie als Verkaufsargument verwenden.

Dies macht es für jeden schwierig, herauszufinden, welche Box er kaufen soll, insbesondere für jemanden, der neu bei Kodi-Geräten und Streaming-Boxen ist.

Deshalb schreibe ich diesen Artikel.

Kaufberatung für eine voll geladene Kodi-Box

Mein Hauptgrund für den Start dieser Website war es, sicherzustellen, dass niemand, der diese Website liest, betrogen wird, weil Sie nicht über genügend Informationen verfügen.

Es gibt viele schreckliche Verkäufer da draußen. Bisher war es immer mein Rat, zu vermeiden, dass jemand nachträglich voll geladene Kodi-Boxen oder bezahlte Kodi-Addons verkauft.

Die Add-Ons sind kostenlos. Sie können also installieren, was Sie möchten, indem Sie ein paar YouTube-Kanälen auf Android-Basis folgen. Sie können eine wirklich gute Bare-Bones-TV-Box wie eine MINIX, Zidoo oder ProBox2 kaufen und alle gewünschten Kodi-Add-Ons oder Apps hinzufügen.

Sei zusammen, nicht dasselbe, oder?

Das ist die Stärke von Android. Konfigurieren Sie es wie Sie möchten. Wie es am besten für Sie funktioniert.

Aber….
Was ich aber von Ihnen gehört habe, ist, dass Sie eine Box haben möchten, die funktioniert – eine, die sofort eingerichtet wird, wenn Sie sie aus der Box nehmen. Alle Add-Ons sind für Sie da.

Nein muss. Keine Aufregung.

Hersteller wie MINIX geben Ihnen das nicht. Sie geben Ihnen die leere Tafel, nicht das fertige Produkt.

Wenn Sie also eine vollständig geladene Kodi-Box suchen, ist es meine Aufgabe, Ihnen zu helfen.

Es liegt in meiner Verantwortung zu versuchen, Sie in die richtige Richtung zu lenken, so als ob Sie eine Bare-Bones-TV-Box kaufen würden.

Was macht die beste Kodi \ XBMC-Box aus?

Was einen guten Verkäufer ausmacht, ändert sich nicht, weil sein Produkt es tut.

Gute Verkäufer haben gute Unterstützung, faire Preise und Qualitätsprodukte.

Gute Unterstützung

Wer mein Gütesiegel trägt, muss über ein gutes Support-Netzwerk verfügen. Sie werden keine Verkäufer finden, die nur die TV-Box verkaufen und verschwinden. Keine eBay- oder Craigslist-Verkäufer, die hier nachts fliegen. Sie benötigen ein aktives Forennetzwerk mit Unternehmensvertretern und Endbenutzern, die gerne anderen Benutzern mit Problemen helfen.

Eine andere wichtige Sache: Es muss eine Garantie geben.

Kurz gesagt, Sie müssen nach dem Verkauf betreut werden. Das sollte eine Grundvoraussetzung sein, aber überraschenderweise verstehen die meisten Unternehmen dies falsch.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein gutes Support-Netzwerk das Wichtigste auf dieser Liste ist, haben Sie Recht.

Regelmäßige Firmware-Updates

Gute Firmware kann ein Gerät herstellen oder beschädigen. Wenn Sie eine beschissene Firmware haben, ist es mir egal, wie gut die Hardware ist, auf der die TV-Box läuft – sie wird nur nicht gespeichert.

Um dies zu berücksichtigen, müssen regelmäßig Firmware-Updates durchgeführt werden. Es muss weder monatlich noch halbjährlich sein. Nach der Freigabe eines Geräts muss es jedoch einen Verlauf von Firmware-Updates geben.

Faire Preise

Ich habe bereits zuvor Posts über Verkäufer geschrieben, die Leute verarschen, indem sie eine TV-Box im Wert von 50 USD auf 300 USD setzen. Nichts ärgert mich mehr als eine Firma, die solche Leute ausnutzt.

Ein großes Kriterium für mich ist also, dass das Gerät in einer „fairen Preisspanne“ liegen muss, die mit anderen Geräten mit ähnlichen Spezifikationen vergleichbar ist.

Dies bedeutet in der Regel ein Preislimit von rund 160 US-Dollar für eine TV-Box. Wenn etwas teurer ist als die Konkurrenz, gibt es einen guten Grund.

Qualitätsprodukte

Dieser ist zugegebenermaßen unscharf. Ich habe bereits einige Boxen verschiedener Firmen getestet[…]

Hier geht’s zu den empfohlenen Geräten.